Nachhaltigkeit 2018-01-24T16:24:28+00:00

NACHHALTIGKEIT

Hohenwart Forum ab sofort klimaneutral

Durch konsequentes Umweltmanagement konnten wir die klimaschädlichen Emissionen um 75% reduzieren. Die unvermeidbaren Restemissionen kompensieren wir mit unserem Partner Klima-Kollekte gGmbH.

Damit ist Ihre Veranstaltung im Hohenwart Forum, ob mit oder ohne Übernachtung, garantiert klimaneutral!

Werden auch Sie Teil unserer Klima-Schutz-Gemeinschaft, in dem Sie Ihre An- und Abreise klimaneutral gestalten: www.klima-kollekte.de, wählen Sie CO2 Rechner und ihre Anreise, Kompensation berechnen und leisten,  als Verwendungszweck geben Sie bitte „Hohenwart Forum“ an. Danke.


Sorgsamer Umgang mit natürlichen Ressourcen

Selbstverständlich gehen wir als Tagungszentrum in kirchlicher Trägerschaft sorgsam mit ökologischen Ressourcen um.

So haben wir uns zu einem nachhaltigen Umweltmanagement verpflichtet, das nach dem EMAS-Standard validiert ist und regelmäßig überprüft wird. Unser energiesparendes und ressourcenschonendes Verhalten ist die Basis dafür, Ihren Aufenthalt im Hohenwart Forum so klimaneutral und nachhaltig wie möglich zu gestalten.

Dazu gehört auch, dass unsere Küche Ihnen ein breites Spektrum an regionalen und Bio-zertifizierten Produkten bietet – und selbst Bio-zertifiziert ist (DE-ÖKO-006).

Gerade wurde die  Umwelterklärung mit Stand19.10.2017 aktualisiert.

Die wichtigsten Daten auf einem Blick:


Einsparung an Energie für Wärme – Hzg./WW -:

2016 zu 2011: absolut -85.741 kWh = -7,31%


Einsparung CO2 Emissionen:

2016 zu 2011: absolut – 401.335 kg = -73,63%


In fünf Jahren haben wir unsere Emissionen auf 1/4 reduziert.
67,47% unseres Energieverbrauches decken wir mit erneuerbaren Energien( 2016)


Energieverbräuche pro Übernachtung 2016

Heizung/Warmwasser: 39,56 kWh – 58,158% regenerativ
Strom: 13,34 kWh – 100% regenerativ
Wasser: 248 Liter

Emissionen pro Übernachtung 2016

Kohlendioxid 5,29 kg
Stickoxide 0,0037 kg

CO2 Kompensation:

unvermeidbare Emissionen Hohenwart Forum: 145.000 kg/2016
zzgl. Pauschale für Waren, Anlieferung, Anreise der Mitarbeiter*innen u.ä. 140.000 kg / Jahr
Gesamt Kompensation: 285.000 kg/ Jahr

Pro Übernachtung sind das 10,55 kg, durch die Klima-Kollekte werden diese Emissionen an anderer Stelle ausgeglichen.


Informieren Sie sich hier näher zu unserem Umweltmanagement:

> Umweltleitlinien (pdf)
> Aktuelle Umwelterklärung 2017 (pdf)
> Reviewbericht / Managementbericht 2017 (pdf)
> EMAS Registrierungsurkunde 2015 (pdf)
> Aktuelle Bio Zertifizierung (pdf)

QUALITÄT

Zuverlässig geprüft: Unsere Qualitätsversprechen

Die Qualität des Hohenwart Forum und die unserer Dienstleistungen lassen wir regelmäßig überprüfen – von externen, unabhängigen Gutachtern und mittels einer ebenso externen und unabhängigen Gästebewertung. Die Ergebnisse kommunizieren wir jederzeit offen und transparent.


QVB – Qualitätsmanagement im Verbund von Bildungseinrichtungen

Das Qualitätsmanagement der Hohenwart Forum Bildung und Begegnung gGmbH ist durch die proCum Cert GmbH Frankfurt zertifiziert nach QVB Stufe B, Zertifikat Nummer 001885 QVB Rev. 01.


Degefest-geprüfte Tagungsstätte mit Prädikat „Business“

Das Zertifikat des Verbandes der Kongress- und Seminarwirtschaft garantiert Ihnen beste Voraussetzungen für Ihre Tagung, Ihr Seminar oder Ihr Event.


EMAS-validiert

Das Umweltmanagement des Hohenwart Forum ist EMAS-validiert; dies umfasst auch die Kriterien der ISO-Umweltnormen. EMAS-Register-Nr.: DE-164-00038

> EMAS-Registrierungsurkunde

Bio-zertifizierte Küche (DE-ÖKO-006)

Aktuell wurde unsere Küche von der Firma ABCERT Bio-zertifiziert. Sie können also sicher sein: Was wir als „Bio“ ausweisen, entspricht auch tatsächlich den Anforderungen.

> Bio-Zertifikat


VCH-Hotel

„Unterwegs und doch zu Hause“: Dieses Motto und der Leitgedanke „Herberget gern“ verbinden uns mit der ältesten Hotelkooperation der Welt, dem Verband der Christlichen Hoteliers e.V. in Deutschland. Gemeinsame Qualitätsstandards zeichnen uns aus:

– Die Verantwortlichen der Häuser leben das christliche Glaubens- und Kulturgut
– Maßstab des Handelns ist der einzelne Mensch als unverwechselbares Geschöpf Gottes
– Pfleglicher Umgang mit den Ressourcen der Natur zur Erhaltung der Schöpfung
– Den Gästen steht ein Raum der Stille oder eine Kapelle zur Verfügung
– Moderne Gastlichkeit, besondere Freundlichkeit, Verlässlichkeit und Geborgenheit
– Mindestanforderung: Drei-Sterne-Standard
– Unterwegs auf Reisen, ob beruflich oder privat: Die VCH-Hotels in Deutschland und in anderen Ländern Europas heißen Sie stets herzlich willkommen.

> Mehr zu VCH-Hotels

Gästebewertung Hotel
Gästebewertung Seminare

HERZLICH WILLKOMMEN IM HOHENWART FORUM

Hohenwart Forum
Schönbornstraße 25
75181 Pforzheim-Hohenwart

SIE BEFINDEN SICH IM BEREICH
HOHENWART FORUM STARTSEITE

Sie haben Fragen?

Gerne können Sie uns anrufen oder eine E-Mail senden:

Telefon: 07234 606 0
E-Mail: info@hohenwart.de

HOHENWART FORUM IST EIN VCH-HOTEL