Lade Veranstaltungen

Referentin:  Jessica Isay, Künstlerin


Kursgebühr 85,00 € incl. Fingerfood und Getränke


Jessica Isay bei Hohenwart Forum

DIE LANDSCHAFT IN LICHT UND FARBEN – Berthe Morisot und die Impressionisten
Als Einstieg in die eigene landschaftliche Gestaltung wird zunächst die Welt der Impressionisten kurz umrissen. Berthe Morisot, eine enge Freundin und Weggefährtin von Edouard Manet, später auch von Renoir, Degas und schließlich Claude Monet, malte an vorderster Front dieser französischen Avantgarde und galt dennoch lange Zeit lediglich als Modell und Muse.

Eine genussvolle Einstimmung in das Thema des Abends, ein kulinarischer Auftakt. Nach dem Apéro eine kurze Einführung in das Thema mit Vorstellung eines Künstlers, einer Künstlerin zur Inspiration, Einführung in die Materialien und Techniken – dann geht es los: Malen, Schauen, Musik hören, Essen, Trinken, Stöbern… weiter Malen, Rat und Hilfe holen, über das Entstandene reden… in den Kreativpausen die passenden Speisen und Getränke goutieren. Am Ende der Mal-Nacht – so gegen Mitternacht – gehen Sie reich an Erfahrungen, vielleicht erschöpft, aber glücklich, mit einem Arm voll Skizzen und Bildern zufrieden nach Hause.

Die Techniken, in die die Künstlerin Sie einführt, sind: Acryl, Aquarell, Aquarellstifte, Kohle, Graphit, Kreiden, Farbstifte; alles auf speziellen Papieren oder Leinwand.

Eine kreativ-kulinarische Nacht, für alle, gleich welchen Alters und Geschlechts, die interessiert sind an Kunst und Malerei, die sich spielerisch und experimentell mit Gleichgesinnten einen langen Abend lang den Farben und Formen hingeben möchten. Ein Richtig oder Falsch wird es nicht geben. Besondere Begabungen oder Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Homepage Jessica Isay


 

Anmeldung zu Seminaren und Veranstaltungen

Hiermit melde ich mich / wir uns verbindlich für folgende Veranstaltungen an:
  • Gerne beantworten wir Ihre Fragen zu unseren Veranstaltungen
  • > AGB Bildung und Begegnung gGbmH (PDF)
  • Bitte tragen Sie den Code in das Feld darunter ein.
  • Nach dem Absenden des ausgefüllten Formulars erhalten Sie alle weiteren Informationen per E-Mail.