Lade Veranstaltungen

Referentin: Cornelia Edina Dannecker, Gerontofachkraft, Pädagogische Fachkraft für Musikgeragogik


Kursgebühr 95,00 €
Mahlzeiten, Getränke, und Tagungspauschale 44,50 €


Cornelia Dannecker bei Hohenwart ForumFortbildung für Betreuungskräfte nach § 53c SGB XI

Ob Samba, Cha, Cha Cha oder Walzerschritt. Mit Musik kommen hochbetagte Senior*innen und demenziell erkrankte Menschen in Schwung. Die Kraft der Musik sorgt dann von allein für die Bewegung.

Sie lernen einfache, leicht zu merkende und motivierende Bewegungen. Sie erhalten Ideen für verschiedene Tanzformen im Sitzen, die ein positives Körper- und Bewegungserlebnis bescheren.

Gerade, wenn Worte fehlen, bieten Musik und Bewegung eine gute Möglichkeit, um Gefühle und Stimmungen auszudrücken. Einfache Bewegungen im Sitzen erhöhen das Wohlbefinden und die Lebensqualität bis ins hohe Alter. Somit kann altersbedingten Gehunsicherheiten, Ängsten vor Stürzen etc. entgegen gewirkt werden. Sitztänze und Bewegungsangebote sollten in keinem Angebot der sozialen Betreuung fehlen.

Seminarinhalte: Warum überhaupt Sitztanz? | Bewegung und Beweglichkeit | Die Zauberkraft der Musik | Kreieren eines Sitztanzes | Sitztänze mit und ohne Handgeräte | Sitztanz und Sturzprävention MethodenInput | Selbsterfahrung und praktische Umsetzung | Reflexion und Erfahrungsaustausch

 

 

 


 

Anmeldung zu Seminaren und Veranstaltungen

Hiermit melde ich mich / wir uns verbindlich für folgende Veranstaltungen an:
  • Gerne beantworten wir Ihre Fragen zu unseren Veranstaltungen
  • > AGB Bildung und Begegnung gGbmH (PDF)
  • Bitte tragen Sie den Code in das Feld darunter ein.
  • Nach dem Absenden des ausgefüllten Formulars erhalten Sie alle weiteren Informationen per E-Mail.