Rainer Nepita bei Hihenwart Forum

MARTINA GEIST

1961 geboren in Stuttgart
1981-89 Studium an der Staatlichen Akademie der
bildenden Künste Stuttgart
1987-88 DAAD-Stipendium Wien, Universität für angewandte Kunst Wien
1989 1.Preis Wettbewerb „Linolschnitt heute“, Bietigheim-Bissingen
1991 1.Preis der Stiftung Kunst, Kultur und Bildung Bildung der Kreissparkasse Ludwigsburg
1995 Stipendium Cité Internationale des Arts Paris
Martina Geist lebt und arbeitet in Stuttgart und Ostfildern.

Martina Geists Auseinandersetzung mit dem Holzschnitt hat den Charakter einer künstlerischen Forschung im Grenzgebiet zwischen Druck, Zeichnung und Malerei.
Die starke lineare Konturierung von Flächen und Gegenständen definiert die kompositorische Grundkonstruktion des jeweiligen Holzschnitts. Die malerisch anmutende Bearbeitung der Unikat-Drucke hingegen variiert die flächigen Bildelemente und erzeugt auf diese Weise unterschiedlichste Raumwirkungen. Die Bildmotive sind oft dem alltäglichen, häuslichen Umfeld entnommen, ohne dieses unmittelbar abbilden zu wollen. Vielmehr sehen wir ein Vexierspiel zwischen Gegenstand und Abstraktion, geprägt von höchst formaler Sensibilität. Tisch, Stuhl, Tasse, Löffel, Haus, Ranke werden zu Chiffren einer Bildsprache, mit der die Künstlerin die Beziehung zwischen Raum und Fläche auslotet.

Martina Geist - Hohenwart Forum - Kunstausstellungen / Projekt Kunst auf Zeit
Martina Geist - Hohenwart Forum - Kunstausstellungen / Projekt Kunst auf Zeit
Martina Geist - Hohenwart Forum - Kunstausstellungen / Projekt Kunst auf Zeit
Martina Geist - Hohenwart Forum - Kunstausstellungen / Projekt Kunst auf Zeit
Martina Geist - Hohenwart Forum - Kunstausstellungen / Projekt Kunst auf Zeit
Martina Geist - Hohenwart Forum - Kunstausstellungen / Projekt Kunst auf Zeit
Martina Geist - Hohenwart Forum - Kunstausstellungen / Projekt Kunst auf Zeit
Martina Geist - Hohenwart Forum - Kunstausstellungen / Projekt Kunst auf Zeit
Martina Geist - Hohenwart Forum - Kunstausstellungen / Projekt Kunst auf Zeit